Logo Kanton Bern / Canton de BerneBildungs- und Kulturdirektion
  • de
  • fr

Aufnahmeverfahren an eine Fachmittelschule

Das Aufnahmeverfahren für den Fachmittelschulbildungsgang beginnt im 9. Schuljahr. Interessierte Schülerinnen und Schüler können sich mit einer Empfehlung der Volksschule oder einer Aufnahmeprüfung für die FMS qualifizieren. 

Gültigkeit der Qualifikation für den Fachmittelschulbildungsgang

Die Qualifikation für den Fachmittelschulbildungsgang mit einer Empfehlung oder einer bestandenen Aufnahmeprüfung ist nur für den nächstmöglichen Übertrittszeitpunkt, d.h. auf das kommende Schuljahr, gültig. Kann der Eintritt in die FMS aus wichtigen Gründen nicht unmittelbar erfolgen, ist mit der betreffenden FMS Kontakt aufzunehmen.

Seite teilen